Dritter Tag des Roadtrips {16.4.2019}

Auch wenn wir so nah an unserer Wohnung sind, wir entscheiden uns trotzdem in die Surferhochburg zu fahren. An unserem Hostel für die Nacht anzukommen, stellt sich als gar nicht so einfach dar. Von Sri Lanka sind wir uns wilde und überfüllte Strassen gewöhnt. Aber so? Das haben wir noch nie erlebt. Unzählige Roller und viele Autos verstopfen eine Kreuzung. Alle hupen, Verkehrsregeln werden nicht beachtet. Schwarmmässig kommen wir vorwärts. Zuerst drängeln sich alle nach links, dann nach rechts und am Schluss können wir geradeaus fahren. An dem Abend geniessen wir ein leckeres Schokoladeneis, streicheln eine weisse flauschige Katze und essen Pizza.

Annika & Stefan