Colombo – Galle {16.01.2019}

16.01.2019: Mit schwerem Gepäck laufen wir los zum Bahnhof. Tickets werden gekauft – ein Ticket kostet 170 Rupien steht auf dem Ticket, wie wir nachher sehen. Zu zweit bezahlen wir aber 450 Rupien. Wir merken einmal mehr – für Touristen gelten andere Preise, als für Einheimische. Im überfüllten Zug fahren wir gut 2,5h Richtung Süden. Mit Wind in den Haaren und Hand am Haltegriff sitze ich bei offener Türe auf dem Boden uns sehe mir die Landschaft an. Später setzt sich Stefan dazu. Wir teilen mit einem älteren Engländer unsere Trockenfrüchte und bekommen im Gegenzug von ihm etwas ähnliches wie kleine Falafel.

Annika & Stefan